SaitenSpiegel - Up-Leben

Freitag, 23. November 2018
20:00
22:00
Spiegelsalon 14057 Berlin, Friedbergstr. 29

 

  Up-Leben

  Reinhild Kuhn

  singt Lieder über Licht und Schatten,
  von den modrigen Laubhaufen des
  Novembers bis zum frühlingshaften
  Erwachen im März – von Tod und
  Leben. Zu diesem Anlass hat sie ihre
  musikalische Ahnenreihe herauf-
  beschwört.
  Die Toten Hosen, Leonard Cohen,
  Tom Waits, Abbey Lincoln und
  Leonard Bernstein. Sie alle haben
  über die kleinen und großen Fragen
  unserer endlichen Existenz gedichtet
  und komponiert. Und hier reihen sie
  sich zu einer Prozession, die nicht
  nur das Morbide sondern auch
  das Leben feiert.
  Mit Leichtigkeit manövriert Reinhild Kuhn durch die Höhen
  und Tiefen des Lebens und Ablebens, dass einem ganz
  warm ums Herz wird.
Unmittelbar und charmant steuert sie von einem Lied zum anderen und findet die heiteren, lichten Momente. Lieder über das Jenseits holen uns in das Hier und Jetzt. Begleitet wird sie von dem mexikanischen Gitarristen Eric Daniel Trejo. Gemeinsam interpretieren sie die Songs auf ihre eigene Art und Weise.

 


Spiegelsalon Freitag  23.11.2018   20 Uhr  
Eintritt frei Austritt gegen Spende
Das Programm hat eine Länge von 2 x 40 min. mit Pause.

SPIEGELSALON   14057 Berlin (Charlottenburg)  Friedbergstr. 29
Reservierungen bitte unter: 030 - 818 636 93  oder  spiegelsalon@nett.de
S-Bahn Charlottenburg, U-Bahn Wilmersdorfer, Bus X34 und M49 Amtsgerichtsplatz

 

Reinhild Kuhn   Sängerin, Performerin   www.reinhild-kuhn.de

 

FB Stolpersteine auf blau

 

Spiegelsalon logo rets

velolocal start logo re

Gata Schuhe start rechts

anabalin rechts

Verdus Logo rechts

kleine Fische Logo rechts

.......................................

Antiquariat Logo rechts

Mani di fata Logo rechts

 


Sitemap | © 2008 - 2018 Charlottenburger Kiez | Powered by mojoPortal | Design by styleshout