SaitenSpiegel Konzert - Silvia Ocougne

Samstag, 21. Oktober 2017
20:00
22:00
SPIEGELSALON 14057 Berlin Friedbergstr. 29

 

Silvia O

Biographie
Silvia Ocougne, in São Paulo geboren, studierte an der Universität von São Paulo Komposition bei Willi Correa de Oliveira und Gilberto Mendes und Gitarre bei Manoel São Marcos, Paulo Bellinatti, Edgard Poças, u.a.
1984 erhielt sie ein Stipendium des brasilianischen Kultusministeriums für das Studium “Third Stream Guitar” am New England Conservatory, Boston, USA.
1986 schloss sie das Studium mit dem “Master of Music with Honours and Distinction in Performance” ab.
Silvia Ocougne lebt seit 1987 in Berlin, wo sie als Komponistin, Silvia Ocougne lebt seit 1987 in Berlin, wo sie als Komponistin, Interpretin und Kuratorin im Bereich neuer, experimenteller und brasilianischer Musik arbeitet.
Sie hat mit zahlreichen Musikern/ Komponisten zusammen gearbeitet wie
Carlo Domeniconi, Chico Mello, Daniel Ott , Werner Durand, sowie mit bildenden Künstlern wie Adel Abdessemed, Tessa de Oliveira Pinto, u.a.
Zahlreiche Kompositionen für Gitarre wurden von ihr uraufgeführt, u.a. von Komponisten wie La Monte Young, Louis Vierk, John Zorn, Graciela Paraskevaidis; Carlo Domeniconi, Stephanie Schweiger, David First, Il-Ryun Chung oder Vitold Szalonek.
Zahlreiche Kompositionen, Ortgebundene Kompositionen und interdisziplinäre Arbeiten für Installationen, Tanz, Film, Theater und Hörspiel. Konzertreisen führten sie als Komponistin und Performerin durch Deutschland, Europa, Nord und Süd Amerika und Asien.
CD Aufnahmen (Auswahl)
Schöne Aussicht, mit Armchair Traveller, 2010 (Staubgold); The perfect record mit Armchair Traveller
(No Man´s Land), 2001; Violao de dois mit Chico Mello (Oaksmus), 2001; Musica brasileira de(s)composta
mit Chico Mello (Wandelweiser), 1996 Animal Magnetism, mit "The Orchestra of Excited Strings" (Tzadik), 1995 Water Music mit Carlo Domeniconi (Classic Berlin), 1995; Ping Pong Antropology mit der Gruppe The 13th Tribe (No Man´s Land), 1993
www.oxuma.de

Silvia O_Portrait

 

Spiegelsalon - Friedbergstraße 29, 14057 Berlin-Charlottenburg

Reservierungen bitte unter:spiegelsalon@nett.de und 818 636 95

Fahrverbindungen: S-Bahn Charlottenburg, U-Bahn Wilmersdorfer, Bus X34 und M49 Amtsgerichtsplatz

 

FB Stolpersteine auf blau

25.11.2014

Spiegelsalon logo rets

velolocal start logo re

Gata Schuhe start rechts

anabalin rechts

Verdus Logo rechts

kleine Fische Logo rechts

.......................................

Antiquariat Logo rechts

Mani di fata Logo rechts

Kracauer Logo rechts


Sitemap | © 2008 - 2017 Charlottenburger Kiez | Powered by mojoPortal | Design by styleshout