LESUNG - Berna Kleinberg - Georg Kempa

Samstag, 29. Januar 2011
14:00
15:45
Spiegelsalon Friedbergstraße 29, 14057 Berlin

Berna Kleinberg 313

Lesung mit musikalischer Begleitung
Samtag 29. Januar 2011

 

„Leidenschaft braucht Trennung“

Lesung mit Berna Kleinberg
musikalisch begleitet von
Georg Kempa (Flamencogitarre)


Leidenschaft braucht Trennung ….und ein Telefon. „Das ist ja auch keine Ehe nicht“, schreit die Hausmeisterin quer durch den Garten. „Ich habe Ihren Mann ja schon monatelang nicht mehr gesehen“  brüllt sie mir entgegen. Von fernmündlichen Liebeserklärungen hat sie keinen Schimmer, denke ich und freue mich auf die zärtlichen Worte, die wir uns allabendlich durch die Leitung schicken und der schnöden Realität ein Schnippchen schlagen. Liebesgeflüster in die Lüfte senden.  Träumend von meinem  fernen Geliebten, warte ich vor einer Fußgängerampel und begegne einem Mann, der laut über seine ‚volle Schnauze‘ redet. ‚Ich hab ja so die Schnauze voll. So was von voll. Bis oben hin‘, schimpft er in einem fort. Kaum zu Hause angekommen, klingelt das Telefon...und ich nehme ab....“Ich habe die Schnauze vom Alleinsein voll! So was von voll! Gestrichen voll,“ höre ich die Stimme meines Mannes.....

 

Berna Kleinberg Schauspielerin und Autorin, hat lange Jahre als freie Schauspielerin in München gearbeitet.
Sie schrieb Kolumnen für ein Frauenmagazin. 2008 erschien ihr erster Roman Lucys' Cafe im Iatros Verlag. Dazu schrieb der Schriftsteller Dieter Wellershoff: Mir gefiel die innere Beweglichkeit der Ichperspektive, die unmanierierte, natürliche Sprache und der Blick für Zufälligkeiten, Widersprüche und die Nuancen der Subjektivitäten, man kann auch sagen für die Instabilität des Lebensflusses. Oder der Regisseur Michael Verhoeven: sehr überraschend, weil so kraftvoll und direkt geschrieben, mit Humor, was schwierig ist. Ich bin beeindruckt. Nach längerem Aufenthalt in Frankreich, lebt und arbeitet sie nun in Berlin.

Georg Kempa ist seit über 30 Jahren professioneller  Flamencogitarrist in Berlin. Seine fundierte Kenntnis des  Flamenco der Flamencogitarre und sein Können entwickelte er in intensiver Zusammenarbeit mit verschiedenen  Flamencokünstlern im In- und Ausland. Langjährige  Auftrittserfahrung als Solo- und Begleitgitarrist für  Flamencotanz und Gesang und eigene Studioproduktionen  gewährleisten Kompetenz und hohes musikalisches Niveau.

 

SPIEGELSALON Friedbergstr. 29, 14057 Berlin
€intritt Frei - Spenden Willkommen    Reservierung: 030 - 818 636 95

 

FB Stolpersteine auf blau

 

Spiegelsalon logo rets

velolocal start logo re

Gata Schuhe start rechts

anabalin rechts

Verdus Logo rechts

kleine Fische Logo rechts

.......................................

Antiquariat Logo rechts

Mani di fata Logo rechts

 


Sitemap | © 2008 - 2019 Charlottenburger Kiez | Powered by mojoPortal | Design by styleshout