Konzertierte Dichtung

Freitag, 7. Oktober 2011
15:00
16:30
Spiegelsalon 14057 Berlin Friedbergstr. 29

Flamenco 444

 

Flamenco trifft Schiller
 

Konzert für eine Flamencogitarre und
einen Schauspieler 

Mit

Uwe Neumann und Georg Kempa
 

Flamenco und klassische deutsche Dichtung ?
 
Da stehen sich doch zwei völlig unterschiedliche Genres völlig fremd und fremdelnd gegenüber, möchte man meinen.  Der Gitarrist Georg Kempa und der Schauspieler Uwe Neumann suchen in ihrem durchaus experimentellen Programm nach verborgenen Verwandtschaften, nach möglichen Wechsel-wirkungen und gegenseitigen Befruchtungen zwischen den Kulturen.

Und fügen so zusammen, was scheinbar nicht zusammengehört.

So durchdringen sich Musik und Dichtung gegenseitig in immer wieder wechselnden  Konstellationen, spiegeln sich inein- ander, treiben sich an, entfernen sich voneinander und nähern sich einander aufs Neue. Georg Kempa und Uwe Neumann haben einen Abend gestaltet, an dem sich zwei  unterschiedliche Kulturen einmal völlig anders begegnen können.

 

Pressestimme:
"Im Spiegelsalon in Charlottenburg präsentieren Uwe Neumann und Georg Kempa (Gitarre) Schillers Balladen auf neue Art: Zum furiosen Vortrag Neumanns spielt Kempa melancholisch-dramatische und feurige Flamenco-Soli. Schon der Anfang mit „Der Taucher“ ist beeindruckend. Jeder kennt „…und es wallet und siedet und brauset und zischt…“, aber so lebhaft und eindringlich bekommen wir es doch nie zu hören.
In „Der Handschuh“ und „Die Bürgschaft“ überträgt Neumann seine eigene Begeisterung für die Schönheit der Schillerschen Sprache aufs Publikum. Nicht nur Schillers Balladen kommen zum Vortrag, sondern auch „Die Brücke am Tay“ und „Erlkönig“, auch de La Fontaine, Mörike und Heine vervollständigen das Programm.
Die Rhythmen der Balladen und der Gitarrensoli harmonieren verblüffend und setzen durch die Spannung der Genres manchen Kontrapunkt.
Das Zuhören macht auf diese Art großes Vergnügen und motiviert, sich die Balladen selbst noch einmal zu erlesen.
(BLZ Berlin)

 

 
Freitag, 7.Oktober 2011, Einlass 19:30 - Beginn 20 Uhr
Eintritt frei - Ein Spendenhut geht rum !
SPIEGELSALON Friedbergstraße 29, 14057 Berlin
Reservierung unter: 030 - 818 636 95
info@charlottenburger-kiez.de
Georg Kempa: www.gitarre-flamenco.de

Uwe Neumann: http://www.kanttheaterberlin.de/aktuelles.htm 

Verkehrsverbindungen: S-Bhf Charlottenburg, M49 Amtsgerichtsplatz

 

 

 

FB Stolpersteine auf blau

 

Spiegelsalon logo rets

velolocal start logo re

Gata Schuhe start rechts

anabalin rechts

Verdus Logo rechts

kleine Fische Logo rechts

.......................................

Antiquariat Logo rechts

Mani di fata Logo rechts

 


Sitemap | © 2008 - 2019 Charlottenburger Kiez | Powered by mojoPortal | Design by styleshout